Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebene Ebene
Kategorie: Strecken
Anzahl Unterkategorien: 1
Sortiert nach:
Standard | Name | Autor | Datum | Downloads
Unterkategorien:
Optionale_Streckenupdates_breit.jpg Optionale Streckenupdates Dateien: 15
 
Dateien:
Erstelldatum: 16.11.2016
Version: 1.10
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 38.63 MB

Die österreichische Nebenstrecke der Rudolfsbahn ist 25km lang und führt von Amstetten nach Waidhofen an der Ybbs.
Sie ist elektrifiziert und auf dem neuesten Stand inklusive aller Signale, PZB und Kurvenüberhöhung.
Auf die Vegetation und Ausgestaltung der Landschaft wurde sehr viel Wert gelegt.
Die Gleise im Bahnhof Amstetten sind komplett nach aktuellem Stand nachgebaut und können für großzügigen Verschubbetrieb verwendet werden.
Damit die Strecke gefahren werden kann, werden die Payware Strecken „Hagen-Siegen“ und „München Augsburg“ benötigt.

Es sind 3 Szenarien mit der ÖBB 4024, ein Güterzug Szenario mit der ÖBB 1116 und ein Verschub Szenario mit der ÖBB 2043 enthalten.
Benötige Downloads sind im PDF ersichtlich.

EDIT 11.02.2017: Neue Version V1.08

Es sind 3 neue Downloads hinzugekommen:

http://www.railsimulator.net/wsif/index.php/Entry/709-SBS-Mauern-1-0/
http://rail-sim.de/forum/wsif/index.php/Entry/1171-Spielplatzsachen-v-1-0/
http://railworks-austria.at/index.php/downloads/download/12-personenwagen/161-oebb-cityshuttle-wagen

EDIT 01.03.2017: Neue Version 1.10

Neue Stationsschilder wo auch wirklich welche sind. Beleuchtung in Amstetten umgebaut und andere Kleinigkeiten.

 

 

(29 Stimmen)
Erstelldatum: 13.12.2015
Version: 1.0
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 64.4 MB

Die Salzkammergutbahn ist eine einspurige, elektrifizierte Strecke durch die Region Salzkammergut in Oberösterreich und der Steiermark. Die Gegend ist vor allem für die vielen Seen bekannt, welche sie in Kombination mit den hohen
Bergen landschaftlich sehr attraktiv machen.

In dieser ersten Version für den Train Simulator beschränkt sich der gebaute Bereich auf den Abschnitt zwischen Bad Ischl und Obertraun Dachsteinhöhlen. Die Gleise liegen schon komplett bis zu den beiden Endbahnhöfen Attnang-
Puchheim und Stainach-Irdning, es fehlt aber noch die gesamte Landschaft sowie Teile der Infrastruktur in den übrigen Bereichen. Geplant ist aber eine Erweiterung der Strecke in beide Richtungen.

Bitte genau die beigefügte Installationsanleitung beachten. Es werden zusätzliche Downloads benötigt.

(5 Stimmen)
Erstelldatum: 16.02.2015
Version: 1.1
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 64.06 MB

Die Strecke S-Bahn Salzburg geht vom Deutschland gelegenen 

Freilassing über Salzburg nach Golling die Strecke ist ca.40km lang und 

hat 20 Haltestellen/Bahnhöfe. Das Streckennetz ist eine Teilstrecke der 

S-Bahn Lienie S3 in Salzburg.

 

Für diese Strecke werden einige Objekte benötigt. Aber keine Angst 

den die Objekte sind alle ganz leicht zu finden, da von jedem Objekt der

direkte link in der Readme vorhanden ist.

 

Falls euch die Strecke gefällt könnt ihr euch gerne mit einer Spende bedanken der Link dazu befindet sich in der Readme ;)

 

Danke

README LESEN!!

(14 Stimmen)
Erstelldatum: 11.07.2014
Version: 1.3
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 16.3 MB

Bei der Strecke handelt es sich um eine durch die Erlauftalbahn (Pöchlarn-Scheibbs-Kienberg) inspirierte Strecke in Österreich. Die Streckenführung ist dem Original angepasst, die Objekte sind aus dem Payware und Freeware Fundus von Train Simulator und der Community. Da ich derzeit eine eher begrenzte Freizeit habe, werde ich schrittweise die Strecke erweitern und als neue Versionen veröffentlichen. Außerdem fällt es mir so leichter, den Editor von Train Simulator zu erlernen.

Der erste Schritt beinhaltet 7 km Bahnstrecke von Purgstall nach Scheibbs mit zwei Bahnhöfen und zwei Stationen.

Enthalten im Download sind die Strecke und Szenarios.

Sprache Deutsch/Englisch

Benötigte Payware:

DTG European Loco & Asset Pack (Steam)
DTG US Loco & Asset Pack (Steam)
DTG Hagen-Siegen (Steam)
DTG Munich-Augsburg (Steam)

Freeware siehe Readme Datei

Beschwerden, Verbesserungen und Wünsche bitte ins Forum von Rail-Sim.de! Danke!

V1.3 Änderungen:

-) Überhöhte Kurven von Purgstall nach Scheibbs
-) Signale korrigiert
-) Übersetzung Deutsch/Englisch
-) 2 Szenarien: Schülerzug bei Regen oder Sonne

 

zip.png Albulabahn Beliebt
(10 Stimmen)
Erstelldatum: 24.12.2011
Version: 2.0b
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 218.69 MB

Optional können auch 2D-Gleise installiert werden. Hierfür die Datei "maTracks 2D.rwp" mit dem Paket-Manager installieren.

Die Albulabahn für Railworks ist eine dem Vorbild der Rhätischen Bahn (RhB) nachempfundene Strecke mit sehr hohem Widererkennungswert.

Damit diese Strecke korrekt funktioniert muss die Strecke "Altenburg-Wildau" von SAD installiert sein. Diese kann man auf rail-sim.de downloaden.

Achtung: Szenarios für die Albulabahn 1.0 funktionieren möglicherweise nicht mit Version 2.0

zip.png Felberpass Beliebt
(7 Stimmen)
Erstelldatum: 16.12.2011
Version: 1.0
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 119.62 MB

Felberpass ist eine fiktive Strecke durch die oesterreichischen Alpen und besteht aus 2 Routen. Einer Hochgeschwindigkeitstrasse und einem Bergpass. Beide Strecken sind etwa 90km lang. Inkludiert sind 9 Szenarios (Englisch und Deutsch). Auf dieser Website gibt es zusaetzlich weitere Szenario Pakete.

Achtung! SADs freeware Strecke Altenburg - Wildau und der "icepak" muss installiert sein. Zudem ist ein bisschen Rollmaterial fuer die szenarios notwendig (Alle download links liegen bei).

Installationsanleitung genau durchlesen!

Viel Spass!

fsclips

(5 Stimmen)
Erstelldatum: 01.12.2011
Version: BETA 1.5
Lizenz: Freeware
Dateigröße: 25.37 MB

ACHTUNG ALTE BETA VERSION!

 

Die Betastrecke S-Bahn Salzburg geht von Ainring über Freilassing nach Salzburg. Die Strecke ist derzeit auf den heutigen Stand und wird bei jeden Uptade auf den aktuellsten Stand gebracht da es noch die Betaversion ist können noch einige kleinere Fehler vorhanden sein.

Wichtig: Es werden noch zusätzlich Datein benötigt Infos dazu in der Readme.

(1 Stimme)
Erstelldatum: 14.02.2011
Version: 1.0
Dateigröße: 42.49 MB

Die Albulabahn für Railworks ist eine dem Vorbild der Rhätischen Bahn (RhB) nachempfundene Strecke mit sehr hohem Widererkennungswert.

Die Albulabahn für Railworks führt von Thusis nach Preda.

Damit diese Strecke korrekt funktioniert muss die Strecke "Altenburg-Wildau" von SAD installiert sein. Diese kann man auf rail-sim.de downloaden.

 

Gratis, aber nicht umsonst. Das sind die Downloads auf Railworks Austria. Wir stecken viel Zeit und Geduld in diese Seite. Damit wir euch weiterhin tolle kostenlose Downloads bieten können würden wir uns über eine kleine Spende via Paypal sehr freuen.

Zum Seitenanfang